Bernadette Stocker-Affentranger, Sagen, 6026 Rain 041 458 17 51 info@nhkpraxis.ch www.nhkpraxis.ch
Startseite
Praxis
Über mich
Leitbild
Analysen
Therapien
weitere Angebote
Links
Anfahrt

Analysen, der Ursache auf der Spur

Das Gespräch 

Bei der Erstkonsultation liegt der Schwerpunkt auf Linderung der akuten Beschwerden. Menschen die mich aufsuchen, finden Raum für ihre Anliegen. Ich stelle gezielt Fragen, um  ein Individuum in der Komplexität als bio-psycho-emotio-spirtio-öko-soziales Wesen zu erfassen und angepasste Präventions- und Therapiemöglichkeiten aufzuzeigen zu können, sowie Therapiesitzungen effizient zu gestalten. .

Anamnese-Bogen

Der Anamnese-Bogen dient dazu in Erinnerung zu rufen und festzuhalten, welche Beschwerden , persönlichen oder familiären Krankheitsgeschichten im Leben prägend waren.

Klinische Untersuchungen, Ausschlussuntersuchungen

Elementare schulmedizinische Untersuchungen und Ausschlusstechniken sind klärend, ob es für Leib und Leben von Bedeutung ist, eine schulmedizinische Konsultation den naturheilkundlichen Massnahmen voranzustellen.

Sichtbefund, Antlitzanalyse, Tastbefund

Die Naturheilkunde setzt die 5 Sinne im besonderen Mass analytisch ein. Was im Innern eines Menschen vor sich geht, spiegelt sich an der  Oberfläche.   

Iris-Analyse

Bereits Paracelsus und Hildegard von Bingen erkannten den Zusammenhang von Augen und Gesundheit. Die Regenbogenhaut-Analyse ist eine erfahrungsmedizinische (Empire) Errungenschaft. Die Iris zeigt die angeborene, ererbte Konstitution mit der erworbenen Disposition, der Bereitschaft der Organstrukturen unter schädigender Einflüsse in Mitleidenschaft gezogen zu werden. Die Diathese schlussendlich unterscheidet sich durch die Betrachtung in der Art der Ursache und bezieht sich auf das regulative Stoffwechselgeschehen. Diese Analyse kann Befunde bekräftigen und richtungsweisend sein für das naturheilkundliche Vorgehen.

Konstitutions-Diagnostik

Der Darm ist das Wurzelsystem des Menschen. Enteropathie ist ein krankhaftes Wurzelsystem im Menschen. Dies ist häufig die Ursache für Beschwerden. Die Konstitutionsdiagnostik nach F.X. Mayr  achtet dabei auf  Haltung, Haut,
Bindgewebe, Bauchform und Vergleichsmasse. 
 

Befund-Bewegungsapparat

Eine gute Statik baut sich auf einem guten Stand und frei beweglichen Gelenken auf. Sind Störungen zu verzeichnen, können dadurch muskuläre und viscerale Beschwerden resultieren. Inspektion, aktive und passive Funktionsprüfung sind dazu erforderlich. Energetik, Akupunkturpunktetestung, Muskeltest oder Biotensor sind wertvolle Hilfsmittel für die Verlaufskontrolle.

Nummerologie

In jedem Menschen steckt ein Potential, eine individuelle Energie. Die grafische Darstellung der persönlichen Zahlenkombinationen zeigt auf, woraus ein Mensch seine Kraft schöpfen kann.